German
French
Specialists in houses & cars

IVersicherungsdetails:

Versicherung Dritte:
Diese Versicherung ist im Grundmietpreis enthalten. Der Mieter ist verantwortlich für alle Schäden am Mietwagen, die durch einenselbstverschuldeten Unfall verursacht wurden.

Vollversicherung: Schäden durch Kollision (C.D.W.) Der Mieter hat eine Selbstbeteiligung für Schäden durch selbstverschuldete Unfälle von max. 400 Euro bei Schäden an Fahrzeugen der Kategorie A bis C bzw. 450€  bei Schäden and Fahrzeugen der Kategorie D bis E.

Vollkaskoversicherung (F.D.W.) Keine Selbstbeteiligung.

Schäden an Reifen, Fenstern, Spiegeln und der Unterseite des Fahrzeuges sind nicht von der Versicherung abgedeckt.

Die Versicherung greift nicht, wenn der Fahrer unter Einfluss von Alkohol oder Drogen stand oder die gültige Strassenverkehrsordnung mißachtet.

Bußgelder,, die durch Mißachtung der Straßenverkehrsordnung entstehen, gehen zu Lasten des Mieters.

Allgemeine Bedingungen
Alter: Das Mindestalter des Mieters muß 23 Jahre sein.
Fahrerlaubnis: Ein gültige Fahrerlaubnis, die seit mindestens einem Jahr besteht.
Benzin: hat der Mieter zu zahlen.

Kindersitze sind ohne Aufpreis erhältlich (sofern verfügbar.
Kleine Autos dürfen grundsätzlich nur auf Asphaltwegen benutzt werden.
Es darf kein Fahrzeug am Strand oder im Bereich der Salzseen gefahren werden. Freier Bereitschaftsdienst unterwegs.